“Die Beherrschung einer offenen Linie durch einen Turm oder gar durch beide Türme bedeutet einen großen Vorteil, besonders wenn es die einzige offene Linie ist und der Gegner sie nicht ebenfalls mit einem Turm besetzen kann. Hat man eine offene Linie besetzt, dann sucht man natürlich die Opposition des feindlichen Turmes zu verhindern, indem man noch eine schwere Figur auf die Linien bringt.”
— Siegbert Tarrasch

Schach-AG TroGaTa Asselbachschule in Spich

Seit April 2017 lernen 15 Kinder in zwei Gruppen Schach. Wir arbeiten mit der "Stappenmethode", die langsam und methodisch vorgeht und kommen gut voran. Die Begeisterung ist groß, besonders wenn als "Beute" auf dem Schachbrett Kaubonbons die Bauern ersetzen.

Erfreulich ist der hohe Anteil der schachbegeisterten Mädchen.

Die diesjährige Ausgabe des Troisdorfer Schulschach Cup, die bereits am 3. Juli stattfindet, kommt für uns noch zu früh. Beim 3. Schulschach Cup 2018 sind aber bestimmt auch Kinder von der Asselbachschule am Start.

Nächste Termine

Spiel- und Trainingsabend 03.09.2019
Vereinspokal Vorrunde/Achtelfinale 10.09.2019
Vereinspokal Viertelfinale 17.09.2019
Vereinspokal Halbfinale 24.09.2019
Vereinspokal Finale 01.10.2019
Spiel- und Trainingsabend 08.10.2019
Troisdorf Open Runde 1 29.10.2019
Troisdorf Open Runde 2 05.11.2019
Troisdorf Open Runde 3 12.11.2019
Troisdorf Open Runde 4 19.11.2019
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft: Verbandsliga Nord:1. Platz
2. Mannschaft: Bezirksklasse:1. Platz
3. Mannschaft: 2. Kreisklasse:1. Platz
Details

Schach-Fakt

Die Anzahl der verschiedenen möglichen Stellungen nach den ersten Zügen in einer Schachpartie:
1. Zug Weiß20
1. Zug Schwarz 400
2. Zug Weiß5.362
2. Zug Schwarz 71.852
3. Zug Weiß810.000
3. Zug Schwarz 9.130.000