“Das Schachspiel ist ein heilendes Pflaster auf tausend Nadelstiche des Schicksals.”
— Max Weiß

Turniererfolge unserer Kinder und Jugendlichen

01.07.2017 - Formel 1 Turnier in Wachtberg-Arzdorf

Marlon Schmitz (U16) wurde zweiter und durfte einen Pokal mitnehmen. Lukas Bücher (U12) landete auf dem 4. Platz und verpasste die Pokalränge bei besserer Buchholz-Wertung nur um einen Punkt. Jannik Rode und Ben Müller (U10) kamen in einem starken Teilnehmerfeld leider nicht unter die Top 10

Turnierbericht mit Fotos zum Download

 

06.05.2017 - Formel 1 Turnier in Lohmar

Jannik Rode (U10) nahm als erster Spieler der neuformierten Kinder- und Jugendabteilung an einem Formel 1 Turnier teil und belegte einen guten 8. Platz. Da die Formel 1-Saison sich schon dem Ende zuneigt, werden die erkämpften 8 "Formel 1"-Punkte nicht für einen Platz auf dem Treppchen der Jahreswertung reichen. Aber die nächste Saison steht vor der Türe.

 

 

 

Nächste Termine

Troisdorf Open Siegerehrung / Blitzturnier 18.12.2018
Jugendtraining 18.12.2018
kein Jugendtraining 25.12.2018
kein Trainings- und Spielabend 25.12.2018
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft Verbandsliga Süd:6. Platz
2. Mannschaft 1. Kreisklasse:2. Platz
3. Mannschaft 2. Kreisklasse:5. Platz
Details

Schach-Fakt

Der schwedische König Karl der Zwölfte war anscheinend dem Schachspiel so verhaftet, daß er es auch während seiner Feldzüge nicht missen wollte. Während seine Truppen eine Festung belagerten, spielte er eine Partie gegen seinen Minister Grothusen. Er hatte gerade seinem Gegner ein Matt in drei Zügen angekündigt, als eine umherfliegende Gewehrkugel seinem Springer den Garaus machte. Daraufhin korrigierte er sich auf: "Matt in vier Zügen!"
Quelle: Wikipedia