# #
“Wie kann ich Remis annehmen? Ich weiß ja gar nicht, wie ich stehe!”
— Fritz Sämisch

Turniererfolge unserer Kinder und Jugendlichen

01.07.2017 - Formel 1 Turnier in Wachtberg-Arzdorf

Marlon Schmitz (U16) wurde zweiter und durfte einen Pokal mitnehmen. Lukas Bücher (U12) landete auf dem 4. Platz und verpasste die Pokalränge bei besserer Buchholz-Wertung nur um einen Punkt. Jannik Rode und Ben Müller (U10) kamen in einem starken Teilnehmerfeld leider nicht unter die Top 10

Turnierbericht mit Fotos zum Download

 

06.05.2017 - Formel 1 Turnier in Lohmar

Jannik Rode (U10) nahm als erster Spieler der neuformierten Kinder- und Jugendabteilung an einem Formel 1 Turnier teil und belegte einen guten 8. Platz. Da die Formel 1-Saison sich schon dem Ende zuneigt, werden die erkämpften 8 "Formel 1"-Punkte nicht für einen Platz auf dem Treppchen der Jahreswertung reichen. Aber die nächste Saison steht vor der Türe.

 

 

 

Nächste Termine

Trainings- und Spielabend 04.09.2018
Jugendtraining 04.09.2018
Vereinspokal Vorrunde 11.09.2018
Jugendtraining 11.09.2018
Vereinspokal Viertelfinale 18.09.2018
Jugendtraining 18.09.2018
Jugendtraining 25.09.2018
Vereinspokal Halbfinale 25.09.2018
Jugendtraining 02.10.2018
Vereinspokal Finale 02.10.2018
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft Verbandsliga Süd:1. Platz
2. Mannschaft 1. Kreisklasse:1. Platz
3. Mannschaft 2. Kreisklasse:1. Platz
Details

Schach-Fakt

Ein Simultanspiel der ungewöhnlichen Art fand im Jahr 1999 statt. Hape Kerkeling spielte verkleidet als iranischer Schachmeister gegen Spieler des Schachklubs FC Bayern. Ihm half die damals 14jährige Elisabeth Pähtz, die ihre Züge via Funk an Kerkeling übermittelt.