“Man muss in Betracht ziehen, dass eine gründliche Kenntnis der Eröffnung unmöglich ist, falls es dem Spieler in der Abschätzung der vielfältigen Varianten an einem gediegenen Endspielwissen mangelt.”
— Jose Raoul Capablanca

Sommerfest 2017

20 Vereinsmitglieder und Gäste des SK Troisdorf waren am 17. Juni 2017 beim Sommerfest in der Tennisanlage von Rot-Weiß Troisdorf in der Carl-Diem-Straße zusammengekommen. Bei schönem Sommerwetter hatten sich alle auf der Terrasse bequem gemacht und plauderten bei kalten Getränken, Kuchen, Eis und leckerem Essen.

Wie schon bei früherer Gelegenheit, war auch diesesmal Schachfreund Ralf mit seinen Schach-Computern mit von der Partie. Der Sammler hatte drei Geräte mitgebracht. Eines kann selbsttätig die Figuren übers Brett bewegen. Viele Gäste ließen sich diesen Spaß nicht entgehen und forderten die Schach-Maschinen aus den 80er und 90er Jahren zum Duell. Einige Partien endeten zugunsten der Vereinsspieler. Allerdings zogen die Computer den menschlichen Kontrahenten meistens das Fell über die Ohren – Hauptsache, es hat Spaß gemacht!

 

 

 

Nächste Termine

Troisdorf Open Runde 1 29.10.2019
Troisdorf Open Runde 2 05.11.2019
Troisdorf Open Runde 3 12.11.2019
Troisdorf Open Runde 4 19.11.2019
Troisdorf Open Runde 5 26.11.2019
Troisdorf Open Runde 6 03.12.2019
Troisdorf Open Runde 7 10.12.2019
Jugend-Mannschaftskampf SK Troisdorf - Schachverein Fideler Bauer Leverkusen 14.12.2019
Troisdorf Open Siegerehrung u. Blitzturnier 17.12.2019
Jugend-Mannschaftskampf SK Troisdorf - Langenfelder Schachfreunde 01.02.2020
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft: Verbandsliga Nord:1. Platz
2. Mannschaft: Bezirksklasse:8. Platz
3. Mannschaft: 2. Kreisklasse:3. Platz
Details

Schach-Fakt

Konrad Zuse schrieb zwischen 1942 und 1945 das weltweit erste Schachprogramm in seiner neu entwickelten Programmiersprache "Plankalkül". Erstmals implementiert wurde die Sprache aber erst in den 1970ern.