# #
“Wie kann ich Remis annehmen? Ich weiß ja gar nicht, wie ich stehe!”
— Fritz Sämisch

Informationen über Schulschach

Viele Untersuchungen und Studien belegen: Schach macht nicht nur Spaß sondern kann auch bei der Verbesserung schulischer Leistungen helfen.

Der SK Troisdorf hat es sich zum Ziel gesetzt, an möglichst allen Troisdorfer Schulen Schachangebote zu machen.

Um diesem Ziel näher zu kommen, möchten wir unser Schulschach-Team ausbauen. Gerade für den Anfängerunterricht an Grundschulen sind dafür nicht unbedingt profunde Schachkenntnisse erforderlich. Freude an der Arbeit mit Kindern und Einfühlungsvermögen können in Verbindung mit gutem Arbeitsmaterial - z. B. der von uns an einigen Schulen eingesetzten Stappenmethode - zum Erfolg führen. 

Interessenten, die tagsüber Zeit haben, z. B. Rentner, Eltern, ältere Schüler,  arbeiten wir gerne ein. 

Rundbrief an alle Troisdorfer Schulen

 

 

 

Nächste Termine

Trainings- und Spielabend 04.09.2018
Jugendtraining 04.09.2018
Vereinspokal Vorrunde 11.09.2018
Jugendtraining 11.09.2018
Vereinspokal Viertelfinale 18.09.2018
Jugendtraining 18.09.2018
Jugendtraining 25.09.2018
Vereinspokal Halbfinale 25.09.2018
Jugendtraining 02.10.2018
Vereinspokal Finale 02.10.2018
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft Verbandsliga Süd:1. Platz
2. Mannschaft 1. Kreisklasse:1. Platz
3. Mannschaft 2. Kreisklasse:1. Platz
Details

Schach-Fakt

Ein Simultanspiel der ungewöhnlichen Art fand im Jahr 1999 statt. Hape Kerkeling spielte verkleidet als iranischer Schachmeister gegen Spieler des Schachklubs FC Bayern. Ihm half die damals 14jährige Elisabeth Pähtz, die ihre Züge via Funk an Kerkeling übermittelt.