“Das Schachspiel ist ein heilendes Pflaster auf tausend Nadelstiche des Schicksals.”
— Max Weiß

DWZ-Einsteigerturnier zum Lasker-Jahr 2018

 

Der bisher einzige deutsche Schachweltmeister Emanuel Lasker  feiert am 24.12.1868 seinen 150. Geburtstag. Daher wurde das Jahr 2018 zum Lasker-Jahr ernannt. Der Deutsche Schachbund würdigt dieses Jubiläum in Kooperation mit der Emanuel Lasker Gesellschaft durch eine ganze Reihe von  Aktivitäten.

Der Schachklub Troisdorf beteiligt sich mit einem DWZ-Einsteigerturnier für Jugendspieler. Ältere Spieler können außer Konkurrenz auch teilnehmen. Die Spiele finden ab 30.10.2018 jeden Dienstag im Rahmen unseres regulären Jugendtrainings ab 17:00 Uhr statt.  Da wir nach dem flexiblen Keizer-System spielen, ist es auch möglich, später in das Turnier einzusteigen. Die letzte Runde ist für den 18.12.2018 vorgesehen.

Ausschreibung des Lasker-Turniers

 

Nächste Termine

Troisdorf Open Siegerehrung / Blitzturnier 18.12.2018
Jugendtraining 18.12.2018
kein Jugendtraining 25.12.2018
kein Trainings- und Spielabend 25.12.2018
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft Verbandsliga Süd:6. Platz
2. Mannschaft 1. Kreisklasse:2. Platz
3. Mannschaft 2. Kreisklasse:5. Platz
Details

Schach-Fakt

Der schwedische König Karl der Zwölfte war anscheinend dem Schachspiel so verhaftet, daß er es auch während seiner Feldzüge nicht missen wollte. Während seine Truppen eine Festung belagerten, spielte er eine Partie gegen seinen Minister Grothusen. Er hatte gerade seinem Gegner ein Matt in drei Zügen angekündigt, als eine umherfliegende Gewehrkugel seinem Springer den Garaus machte. Daraufhin korrigierte er sich auf: "Matt in vier Zügen!"
Quelle: Wikipedia