“Ein Bauer wird isoliert genannt, wenn die Bauern neben ihm nicht auf dem Brett sind, d.h. er kann nicht durch einen Bauer gedeckt werden. Der isolierte Bauer kann aus zwei Gründen eine ernsthafte Schwäche darstellen: weil er nicht durch Bauern geschützt werden kann, muss dies durch Figuren geschehen, was deren Bewegungsfreiheit mindert. Außerdem kann der Gegner oft erfolgreich das Feld vor dem Bauern mit einer Figur besetzen, die nicht durch Bauern angegriffen werden kann. Dieses Feld ist also ein starkes für den Gegner.”
— Max Euwe

Der Verein

Der 1. Schachklub Troisdorf e. V. ist ein kleiner und sympathischer Verein im Herzen des Rhein-Sieg-Kreises, der seit dem Jahr 1924 besteht.

Aktuell (Stand: 07.12..2017) haben wir 51  Mitglieder.

Wir richten für unsere Mitglieder Turniere in verschiedenen Modi aus. Die Vereinsmeisterschaft ist ein klassisches Rundenturnier (aufgeteilt in zwei Spielstärkeklassen), der Vereinspokal wird im K.O.-Modus ausgetragen und unser traditionelles Troisdorf Open wird im Schweizer System ausgespielt. Ergänzt wird dies durch Blitzturniere, Thematurniere etc. - diese werden nach Bedarf ausgerichtet.

Der Verein stellt zur Zeit zwei Mannschaften. Die erste Mannschaft spielt in der (SV Mittelrhein) Verbandsliga Ost, die zweite Mannschaft in der Bezirksklasse Bonn/Rhein-Sieg. 

Für die Spielzeit 2017/18 konnte auch eine U16-Mannschaft gemeldet werden, die in der 2. Klasse U16-Ost der Schachjugend Mittelrhein spielt. Daneben starten unseren Jugendlichen natürlich auch bei den Formel 1 Turnieren der Schachjugend Bonn/Rhein-Sieg  und wollen dabei durch regelmäßige Teilnahme auch die Jahreswertung im Auge behalten. 

Wer Lust hat, unsere Mannschaften zu verstärken oder nur mal etwas Schach spielen möchte, schaut am besten einfach bei uns vorbei. Wir spielen im Oberstufentrakt der Europaschule Troisdorf-Oberlar.

Besuchen Sie uns doch einmal unverbindlich zu einer Partie Schach an unserem Vereinsabend.

Spiellokal:

Europaschule Troisdorf
Am Bergeracker
53842 Troisdorf

(Gespielt wird im eingeschossigen Trakt, Neubau, Raum 412. Erreichbar über die Treppe hinter den Tischtennisplatten im Innenhof)

Spielabend: Dienstags, ab 19:00 Uhr (Jugend ab 17:00 Ur)

Informationen erhalten Sie bei Ewald Heck
Tel. (02241) 82883
E-Mail: vorsitzender@sktroisdorf.de

Nächste Termine

Jugendtraining 19.12.2017
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft Verbandsliga:7. Platz
2. Mannschaft Bezirksklasse:7. Platz
Details

Schach-Fakt

Die bisherigen Schachweltmeister:
  • Wilhelm Steinitz (1886–1894)
  • Emanuel Lasker (1894–1921)
  • José Raúl Capablanca (1921–1927)
  • Alexander Aljechin (1927–1935)
  • Max Euwe (1935–1937)
  • Alexander Aljechin (1937–1946)
  • Michail Botwinnik (1948–1957)
  • Wassili Smyslow (1957–1958)
  • Michail Botwinnik (1958–1960)
  • Michail Tal (1960–1961)
  • Michail Botwinnik (1961–1963)
  • Tigran Petrosjan (1963–1969)
  • Boris Spasski (1969–1972)
  • Robert James (Bobby) Fischer (1972–1975)
  • Anatoli Karpow (1975–1985)
  • Garri Kasparow (1985–1993/2000)
  • Wladimir Kramnik (2000/2006–2007)
  • Viswanathan Anand (2007–2013)
  • Magnus Carlsen (seit 2013)

Schachaufgabe des Tages

Bundesliga-Stand

Pl. Mannschaft MP BP
1. Baden-Baden 12 35.5
2. SG Solingen 12 34.5
3. Werder Bremen 10 32.5
4. Aufwärts Aachen 8 29.5
5. SV Hockenheim 8 29
6. SF Deizisau 8 29
7. Schwäbisch Hall 6 25
8. SF Berlin 6 24
9. TU Dresden 6 22.5
10. SV Hofheim 5 20.5
11. Mülheim Nord 4 20.5
12. Bayern München 4 19.5
13. Hamburger SK 3 20
14. Speyer-Schwegenh. 3 18.5
15. MSA Zugzwang 1 13.5
16. SK Norderstedt 0 10
Details