“Darum geht es im Schach. Einen Tag gibst du deinem Gegner eine Lektion, am nächsten Tag gibt er dir eine.”
— Robert James Fischer

Troisdorf Open 2019

Das Troisdorf Open 2019 ist beendet. Die Ergebnisse aller Runden befinden sich hier. Die Ausschreibung befindet sich hier.

Sven Akstinat hat nach 1993 wieder das Troisdorf Open mit einem überragenden Ergebnis von 6,5 Punkten aus 7 Runden gewonnen. Allerdings bedurfte es gegen Wolfgang Weiler dazu eine gehörige Portion Glück und Abgebrühtheit. Das Nachspielen der Partie ist trotzdem empfehlenswert. Mit einem korrekten doppelten Läuferopfer gegen Akstinats Königsfestung hatte Weiler alle Trümpfe in der Hand, doch irgendwann faßte er die falsche Idee und leider gehört es zum Schachspiel dazu, daß ein falscher Zug die Partie komplett drehen kann.

In der Folge liste ich alle Preisgeld-Gewinner auf:

1. Sven Akstinat  6,5
2. Pawel Grabowski  5,5  32,0
3. Guido Schott  5,5  29,5
4. Timur Suppert  5,0  33,5

DWZ A 1701-1900
1. Valentin Sejdini  4,5  28,0
2. Dieter Kinnert  4,5  27,0
3. Morteza Ziabari  4,5  24,0

DWZ B 1501-1700
1. Heinz Wenner  3,5  27,0
2. Dieter Trube  3,5  25,5
3. Herbert Sommer  3,5  23,5

DWZ C 0-1500
1. Harald Gellrich  3,5
2. Jürgen Braakmann  3,0  26,0
3. Christian Bonus  3,0  22,0

Senioren
1. Wolfgang Weiler  5,0  30,5
2. Andreas Kuhn  5,0  25,5
3. Reiner Queck  4,5

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern! Die Siegerehrung findet nächsten Dienstag um 19 Uhr statt. Danach spielen wir noch ein lockeres Bltzturnier mit Glühwein und Keksen.
Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für den fairen Umgang und hoffe Sie im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen zum Open bitte mit dem Turnierleiter Andreas Schwarz in Verbindung setzen:

E-Mail: open@sktroisdorf.de

Nächste Termine

Abgesagt: VM Runde 8 21.04.2020
VM Nachspielrunde 28.04.2020
SK Troisdorf 1 - SC Bayer Leverkusen 1 03.05.2020
SK Troisdorf 3 - VdSF Stadtv. Bonn 6 03.05.2020
VM Runde 9 05.05.2020
VM Nachspielrunde 12.05.2020
Formel1-Jugendturnier 16.05.2020
VM Nachspielrunde 19.05.2020
VM Nachspielrunde 26.05.2020
Mannschaftssitzung 09.06.2020
Vollständige Terminliste

Aktuelle Mannschaftsplatzierungen

1. Mannschaft: Verbandsliga Nord:1. Platz
2. Mannschaft: Bezirksklasse:4. Platz
3. Mannschaft: 2. Kreisklasse:1. Platz
Details

Schach-Fakt

Bis zum Jahr 1972 war wegen einer ungenauen Beschreibung in den FIDE-Regeln eine skurrile Rochade möglich, welche Pam-Krabbe-Rochade benannt wurde. Hier rochiert ein unterverwandelter Turm mit dem König in der Grundposition, wenn sich keine Figuren zwischen diesen befinden.